Pfsense

Pfsense

Mitwirkende: jan
Beginn: 2015-08-10
Fertigstellung:
Status:

Inhalt

Was ist pfSense

pfSense ist eine Software Firewall auf FreeBSD Basis.
Das System bietet eine Weboberfläche zur Administration an .
pfSense enstand aus dem m0n0wall Fork, 2004 wurde das Projekt von Chris Buechler und Scott Ullrich ins Leben gerufen.
pfSense biete viele Pakete bspw. Webproxy, Captive Portal, etc
Unteranderem ist es möglich mehrere WAN-Verbindungen anzubinden
Oder einen Hotspot zu erstellen.
Weitere Infos auf Wikipedia

Die Hardware

Die Mindest Konfiguration:
min. 2x LAN, CPU min. 500 Mhz, RAM min. 256 MB, min. 1GB HDD

10-20 Mbps Intel oder AMD CPU min 500MHz
21-100 Mbps Intel oder AMD CPU min 1.0 GHz
101-125 Mbps Intel oder AMD CPU min 2.0 GHz, min. 1GBEthernet
125-501+ Mbps Mehrkern- Intel oder AMD CPU min 2.0GHz, min. 10GBEthernet

In unserem Fall ein Lex System das auf Ebay ersteigert wurde.
CPU: Intel(R) Atom(TM) CPU D525 @ 1.80GHz 1 package(s) x 2 core(s) x 2 HTT threads
RAM: 1GB DDR3
HDD: 32 GB SSD von Intenso
ETH: 3x Intel(R) PRO/1000 Network Connection 7.4.2
ETC: 4x POE Switch , VGA, Serial, LineIn, LinOut, 4x USB
Sonstige Infos:
Passive Gekühlt
2x Sata
CF Karten Slot
SIM Karten Slot
mPCIe Slot

projekte/pfsense.txt · Zuletzt geändert: 2015/08/28 02:02 von klonfish
Nach oben
chimeric.de = chi`s home Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0